Drucker Fernwartung für schnelle und kompetente Sofort-Hilfe

Remote-Support & Fernwartung

Remote-Support & Fernwartung

Sie benötigen Hilfe bei der Installation, Einrichtung oder Konfiguration Ihres Druckers oder Multifunktionsgerätes? Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert auch aus der Ferne mit unserem Fernwartungstool.

 Keine Anfahrtskosten
 kurzfristigere Reaktion

Füllen Sie einfach das Webformular aus. Unsere Supportmitarbeiter setzen sich mit Ihnen in Verbindung.
Um welches Gerät handelt es sich?
Wie ist das Gerät angeschlossen?
Was ist das Problem?
Wann wünschen Sie, dass wir uns gemeinsam mit Ihnen auf Ihren PC aufschalten?
Rechnungsanschrift:

* notwendige Informationen

Remote-Support-Client herunterladen


Laden Sie sich gleich unseren Remote-Support-Client herunter!

Damit unsere Support-Mitarbeiter aus der Ferne Hilfe leisten können, ist es notwendig, dass Sie unseren Remote-Support-Client herunterladen.

In wenigen Sekunden geht’s los: Es bedarf keiner Installation - einfach den Client hier herunterladen, doppelklicken und die Fernsteuerung zulassen. Im Anschluss können Sie die Fernsteuerung selbstständig wieder beenden.

Client herunterladen

Textlink zum Downlad des Clients:

https://get.teamviewer.com/cqy974x

Canon Drucker Fernwartung: unkompliziert, schnell und ohne Anfahrtskosten

Canon Drucker sind mit einer komplexen Technik versehen. Damit die Geräte ordnungsgemäß funktionieren, ist eine optimale Konfiguration unausweichlich. Handelt es sich um ein Multifunktionsgerät müssen Fax, Scan-Funktion der MFP oder die Installation an der richtigen Schnittstelle fachgerecht eingerichtet werden. Ohne einen Druckertreiber druckt auch der beste Canon Drucker nicht. Um Probleme, bei der Verwendung zu vermeiden, sollten Sie daher auf eine korrekte Installation des Canon Druckers bedacht sein.


Was tun, wenn ein Problem zu erkennen ist?

Beim täglichen Betrieb mit einem Canon Drucker können auch bei richtiger Installation Probleme auftreten. Große Unternehmen versuchen, mit einer eigenen IT-Abteilung die Fehler und Störungen sofort zu beheben. Kleine Unternehmen oder gar Einzelunternehmer können sich in der Regel keine eigenen IT-Mitarbeiter leisten. Einige IT-Spezialisten besitzen darüber hinaus keine tiefergehenden Kenntnisse hinsichtlich effektiver Druckerreparatur. Jetzt kann Ihnen ein Remote-Support hilfreich zur Seite stehen. Remote-Support ist der Fachausdruck für eine Fernwartung, bei der technische Probleme sofort ohne Vor-Ort-Termin beseitigt werden können.

Wie funktioniert eine Fernwartung?

Es gibt spezielle Programme wie etwa TeamViewer, mit denen es möglich ist, auf einen anderen PC zuzugreifen. Der Zugriff erfolgt über das Internet und lässt alle Anwendungen zu, die zur Fehlerbehebung des Canon Druckers führen. Wir sind mit einer Fernwartung in der Lage, schnell den Fehler zu erkennen und Ihren Canon Drucker schleunigst gangbar zu machen.


Welche Aufgaben lassen sich per Fernwartung bewerkstelligen?

  • Einstellung des Netzwerkes
  • Einrichtung von Fax
  • Einstellungen sowohl für das Drucken als auch für das Kopieren
  • Scan to E-Mail sowie Scan to Folder
  • Einstellungen des Energiesparmodus
  • Installieren eines mobilen Druckers
  • E-Mail Alarmierung für Verbrauchsmaterial
  • nicht benötigte Netzwerkprotokolle können abgeschaltet werden

Welche Voraussetzungen sind für eine Fernwartung nötig?

Damit die Fernwartung problemlos von statten gehen kann, ist es nötig, dass Sie TeamViewer installiert und aktiviert haben. Somit können wir auf den Drucker zugreifen und Fehler sowie Störungen beheben. Das Programm kann auf allen Rechnern installiert werden und ist mit Mac, Linux sowie Windows kompatibel. Die Verbindung zwischen uns und Ihrem PC ist komplett gesichert, sodass Sie sich keine Gedanken über eventuelle Sicherheitsmängel machen müssen.


Die Verbindung zwischen Ihrem und unserem PC erfordert bei jeder Sitzung Ihre Zustimmung und ein Sitzungskennwort. Wir führen folglich jeden Arbeitsschritt unter Ihrer Kontrolle aus, sodass keinerlei Risiko besteht. Zur Fernwartung ist es sinnvoll, eine Telefonverbindung aufzubauen, damit wir Ihnen eventuell Fakten und Resultate mitteilen können. Hin und wieder ist es auch nötig, den Canon Drucker ein- und wieder auszuschalten - wofür wir Sie bei einer Fernwartung benötigen.

Der Vorteil einer Fernwartung für Ihren Canon Drucker liegt darin, dass bei einer Störung keine hohen Anfahrtskosten auf Sie zukommen. Zudem sind wir in der Lage schnell und unmittelbar nach Ihrem Hilferuf zu agieren. Vergleichbar mit einem Online Support sind wir umgehend für Sie da, sodass lange Ausfallzeiten des Canon Druckers idealerweise gering gehalten werden.

Für unseren Remote-Service berechnen wir folgende Vergütung: Abrechnung erfolgt im 10-Minuten Takt. Sie bezahlen pro 10 Minuten lediglich 23 Euro zzgl. MwSt.

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf und vereinbaren mit uns einen Termin für die Fernwartung Ihres Canon Druckers. Füllen Sie das Formular vollständig aus. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Sie wünschen eine Fernwartung bzw. Remote Support? Dann vereinbaren Sie doch gleich über das oben stehende Formular einen Wunschtermin.